Vitamin C (auch Ascorbinsäure genannt) ist ein wasserlösliches Vitamin, welches der menschliche Körper daher nicht speichern kann. Vitamin C fördert maßgeblich den Abbau des oxidativen Stresses. Vitamin C agiert ausserdem als Radikalfänger, schützt die Körperzellen, wirkt antientzündlich, neutralisiert aggressive Stoffwechselprodukte und fördert den Kollagenaufbau (Anti-Aging Effekt).

Im Vergleich zur oralen Einnahme von Vitamin C ist es bei der Infusionstherapie möglich, eine sehr hohe Dosis von Vitamin C direkt zu verabreichen, die vom Körper optimaler aufgenommen wird.

Das Vitamin C ist durch die Einbringung in den Blutkreislauf sofort in allen Körperzellen bioverfügbar. Nur dadurch kann es als effektiver Radikalfänger seine Wirkung entfalten.

Therapeutische Wirkung der Vitamin-C-Infusion:

  • Anti-Aging-Effekt
    Duch den massiven Kollagenaufbau erfolgt eine deutlicher Verjüngungseffekt und das Hautbild wird stark verbessert. Durch Vitamin C Behandlung erstrahlt Ihr Teint in neuer Frische und die Haut wirkt gestrafft.

  • oxidativer Stressabbau
    Die Therapie stimuliert die Hirnfunktionen, da Vitamin C vermehrt in den Nervenzellen gespeichert wird. Bei chronischen Erschöpfungszuständen, Depressionen und bei Burnout kann die Befindlichkeit deutlich verbessert werden.

  • bei Infektanfälligkeit und bei akuten Infekten

  • Als Begleitherapie
    Patienten, die an chronischen Entzündungen oder Infektanfälligkeit leiden, profitieren ganz besonders von der hochdosierten Infusionstherapie.

Vitamin C Cocktails kombiniert mit homöopathischen Substanzen

Speziell abgestimmte homöopathische Substanzen werden der Vitamin-C Infusion beigemischt und unterstützen die Therapie bei folgenden Krankheitsbildern:

  • bakteriellen & viralen Infektionen (Immun-Boost)
  • HPV-Infektionen
  • rheumatischen Erkrankungen
  • Herpesviren (EBV, Zoster)
  • Burnout und als Anti-Stress-Boost
  • Tinnitus & Hörsturz
  • Makula-Degenartion
  • M. Hashimoto und stressinduzierte Schilddrüsen-Dysfunktion
  • Wechselbeschwerden