Gewichtsprobleme beeinflußen die Lebensqualität

Übergewicht ist mit all seinen Komplikationen zu einem der größten Gesundheitsprobleme geworden. Es begünstigt das Entstehen vieler Krankheiten wie z-B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes Typ 2, metabolisches Syndrom, Arthrose und noch vieles mehr.

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zum Abnehmen

Die Ketoglyc Ketosetherapie ist eine wissenschaftliche Technik zum Abnehmen, welche ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt wird und auf Mahlzeiten aus frischem Gemüse und proteinhaltigen Produkten hoher biologischer Wertigkeit gründet.

Speziell entwickelte Ketoglyc Produkte (Suppen, Risotto, Kuchen… ) ermöglichen, dass man auf seine Lieblingsspeisen nicht verzichten muss.

Vorteile

Mit der Ketoglyc Ketosetherapie erzielt man einen raschen Gewichtsverlust wobei Muskelmasse und Elastizität der Haut erhalten bleiben. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass man gut gelaunt ist und kein Hungergefühl verspürt.

Die Therapie ist eine wissenschaftlich erforschte Methode der Gewichtsreduktion.

Die 3 Phasen der Therapie

  • die aktive Phase
  • die reedukative Phase
  • die phase der Gewichtserhaltung

Während man ärztlich begleitet durch diese Phase einen raschen Gewichtsverlust erzielt werden gleichzeitig gute Ernährungsgewohnheiten etabliert und dabei der Erhalt des Idealgewichts sichergestellt.

  • Ärztliche Aufsicht
  • Individuelle Betreuung
  • Ernährungsberatung
  • Gewichtsreduktion von 6-9kg pro Monat
  • Erhalt der Muskelmasse durch gezielte Protein- und Nährstoffzufuhr
  • Ideal auch zur Gewichtsreduktion vor einer OP